ev_kirche_eichwalde.jpg
Musik / Konzert

Evangelische Kirche Eichwalde

Am Händelplatz, 15732 Eichwalde
030 6758039
[E-Mail anzeigen]

Beschreibung

Die evangelische Kirche wurde im Jahr 1908 in Anlehung an die Märkische Backsteingotik von den Architekten Zaar und Vahl erbaut. Bekannt ist die Kirche durch ihre besondere Orgel. Die sogenannte Parabrahm-Orgel entstand zeitgleich mit der Kirche. Sie ist ein Unikat in der weltweiten Orgellandschaft. Ein eingebautes Harmonium (Firma Schiedmmeyer, Stuttgart) und stark klingende Hochdruckpfeifen machen das Instrument (Firma Weigle, Echterdingen) spätromantischen Orgelbaus so charakteristisch. Von den drei derartigen Orgeln hat nur die Eichwalder überlebt. Seit der Restaurierung der Parabrahm-Orgel im Jahr 2002 gibt es in der Eichwalder Kirche eine ständige Reihe mit Orgelkonzerten. Aber auch andere Konzerte finden in der Kirche stets ein breites Publikum.

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen