Vorschaubild
Kinder / Jugend

Lesen und digitale Medien – Trickfilmworkshop

Beginn
Freitag, 03.02.2017 15:30 Uhr
Eintritt
kostenlos

Beschreibung

Das Bürgerhaus „Hanns Eisler“ wird in der Zeit vom 28.01. – 03.02. 2017 zu einer Filmwerkstatt.
Trickfilme anschauen macht schon Spass – einen selber zu machen noch mehr!
Unter der künstlerischen Leitung von Birte Forck und Christoph Ritschel bilden
Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 12 Jahren Filmcrews.
Sie erfinden, zeichnen, malen, bauen, animieren und fotografieren IHREN Trickfilm.
Die Trickfiguren erhalten Stimmen und unter den Film wird auch Musik gelegt.
Als letzter Schritt folgt der Schnitt am Computer und alles ist fertig für die öffentliche Filmpremiere am 03.02.2017 ab 15.30 Uhr.

Das Trickfilmprojekt ist eingebunden in das grosse Projekt „Lesen und digitale Medien“
Bei der Filmpremiere wird auch Teil 2 dieses Projektes vorgestellt:
Das MGH (Mehrgenerationenhaus) hat fünf Tablets und Tiptoi® angeschafft.
Mit diesen Geräten darf einmal in der Woche intensiv gearbeitet und gespielt werden.
Betreut werden die Kinder hierbei von Ehrenamtlichen.

Dateien & Links

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Hanns Eisler

Eichenallee 12, 15711 Königs Wusterhausen
03375 273-217
[E-Mail anzeigen]

Veranstalter

viele verschiedene, siehe Webseite oder Plakat

Beratung für Asylbewerber + Flüchtlinge
Mehrgenerationenhaus KW
Fontaneplatz 12, 15711 Königs Wusterhausen
03375- 525591
[E-Mail anzeigen]

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen