Vorschaubild
Sonstiges
Vortrag / Lesung

10. Verkehrswissenschaftliches Kolloquium Wildau - Innovative Lösungen für die Herausforderung der Schnelllebigkeit von Infrastrukturdaten

Beginn
Donnerstag, 10.10.2019 15:00 Uhr
Eintritt
kostenlos

Beschreibung

Bahn-Infrastruktur ist nicht statisch, sondern verändert sich stetig durch Umbaumaßnahmen, Verschleiß oder Installation neuer Technologien. Die Einführung des Zugsicherungssystems ETCS, die Digitale Schiene oder autonom fahrende Züge – für all diese derzeitigen Initiativen ist eine aktuelle digitale Datenbasis unerlässlich. SIGNON hat mit SATengine ein mobiles Messsystem entwickelt, um Inkonsistenzen zwischen den Datenbeständen aufzuzeigen und aufzulösen. Durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur automatischen Objekterkennung sowie die Nutzung von Geografischen Abgleichsverfahren (GIS) soll der Prozess der Datenaktualisierung zukünftig schneller und kostengünstiger werden.

Dateien & Links

Veranstaltungsort

Campus Technische Hochschule

Hochschulring 1, 15745 Wildau

Veranstalter

TH Wildau - Studiengang Verkehrssystemtechnik

Hochschulring 1, 15745 Wildau
03375 508541
[E-Mail anzeigen]

Ähnliche Veranstaltungen

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen