tfh05.jpg
Sonstiges
Vortrag / Lesung

11. Verkehrswissenschaftliches Kolloquium Wildau - Staatliche Aufsicht über die Eisenbahnen – im Spannungsfeld zwischen Politik und Wirtschaft sowie zwischen Fördern und Fordern

Beginn
Donnerstag, 07.11.2019 15:00 Uhr
Eintritt
kostenlos

Beschreibung

Das Eisenbahn-Bundesamt fördert die Eisenbahnen in Deutschland z. B. mit Hilfe von Finanzierungszusagen für Bauprojekte. Die Behörde greift jedoch auch ein, wenn die Eisenbahnen Sicherheitsvorgaben nicht oder nicht vollständig einhalten. Dann ordnet die Behörde Maßnahmen an, die das Eisenbahnunternehmen wieder zurück zum sicheren Betrieb führen sollen. Im Vortrag geht es um das grundsätzliche Vorgehen und die einhergehenden Spannungsfelder dieses Eingreifens und um konkrete diesbezügliche Beispiele.

Dateien & Links

Veranstaltungsort

Campus Technische Hochschule

Hochschulring 1, 15745 Wildau

Veranstalter

TH Wildau - Studiengang Verkehrssystemtechnik

Hochschulring 1, 15745 Wildau
03375 508541
[E-Mail anzeigen]

Ähnliche Veranstaltungen

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen