Vorschaubild
Film / Theater
Vortrag / Lesung

Ankunft und Abschied – das Leben der Brigitte Reimann

Beginn
Freitag, 09.11.2018
Eintritt
6 €

Beschreibung

Literatur und Film
Vortrag von Dr. Katrin Sell
Es erscheint zunächst erstaunlich, dass in den Jahren 1997 und 1998 nach der Veröffentlichung ihrer beiden Tagebuch-Bände diese in allen Feuilletons der überregionalen Zeitungen an herausgehobener Stelle rezensiert wurden. Brigitte Reimanns Tagebücher sowie ihr Briefwechsel haben heute offenbar deshalb eine so große Resonanz, weil die politischen Bedingungen ihres Zustandekommens nicht mehr existieren.
Man mag Brigitte Reimanns Wahrnehmung der DDR als von politischer Naivität und Unzulänglichkeit behaftet ansehen; deren Stärke liegt aber zweifellos in der oftmals selbstironischen Kommentierung dieser auch in ihrer eigenen Persönlichkeit angelegten Widersprüchlichkeit: „Ach, ich Esel und albernster aller Dummköpfe mit meinem gemütvollen Sozialismus . . .“ Gerade dieses Dasein zwischen Begeisterung und Verzweiflung macht ihr Leben noch heute so schillernd.

Filmvorführung: Unser kurzes Leben (DDR 1981)
Regie: Lothar Warneke, Darsteller: Simone Frost, Herrmann Beyer u.a.

Dateien & Links

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Königs Wusterhausen

Scheederstraße 1c, 15711 Königs Wusterhausen
03375 25600
[E-Mail anzeigen]

Ticketkassen

Musikladen & Theaterkasse Brusgatis

Bahnhofstraße 10, 15711 Königs Wusterhausen
03375 202515
[E-Mail anzeigen]

Stadtbibliothek Königs Wusterhausen

Scheederstraße 1c, 15711 Königs Wusterhausen
03375 25600
[E-Mail anzeigen]

Stadtbuchhandlung Radwer

Bahnhofstraße 11, 15711 Köings Wusterhausen
03375 293667
[E-Mail anzeigen]

Veranstalter

Kulturbund Dahme-Spreewald e.V. & vhs Dahme Spreewald

Scheederstr. 1, 15711 Königs Wusterhausen
(03375) 215326
[E-Mail anzeigen]

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen