va_dummy.jpg
Vortrag / Lesung

CARL BLECHEN, ein romantischer Maler und Avantgardist in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Beginn
Samstag, 19.11.2022 15:00 Uhr
Ende
Samstag, 19.11.2022 16:30 Uhr
Eintritt
Erwachsene 6,00 € / ermäßigt 4,00 €

Beschreibung

In der Reihe „Künstler der Mark Brandenburg“ stellt der Kunsthistoriker und Publizist Rocco Thiede anhand ausgewählter Kunstwerke aus der Carl-Blechen-Sammlung seiner Geburtsstadt Cottbus, das Leben und Werk des romantischen Malers (1798 Cottbus – 1840 Berlin) vor.
Dabei würdigt er besonders Blechens Italienreise 1828/29 als seinen künstlerischen Durchbruch sowie den Höhepunkt seines Schaffens. Abgerundet wird sein Vortrag durch einige kritische Anmerkungen zur Rezeptionsgeschichte mit dem besonderen Fokus auf dem Umgang mit seinem Erbe im letzten Jahrhundert in Deutschland.

Dateien & Links

Veranstaltungsort

Technische Hochschule Wildau

Hochschulring 1, 15745 Wildau
033 75 - 508 300

Veranstalter

Fontanekreis Zeuthen in der Theodor Fontane Gesellschaft e.V.

Kirchsteig 74, 15711 Königs Wusterhausen
03375 200329 oder 033762 90271
[E-Mail anzeigen]

Ähnliche Veranstaltungen

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen