Vorschaubild
Film / Theater

Filmvorführung „Der Schritt vom Wege“ [1939] nach Fontanes „Effi Briest“

Beginn
Samstag, 15.06.2019 17:00 Uhr
Eintritt
Eintritt frei (Spende erwünscht)

Beschreibung

Die Adaptionen der literarischen Vorlagen Theodor Fontanes ziehen sich wie eine Konstante durch die deutsche Film- und Fernsehgeschichte. Die Dreharbeiten zu dieser ersten Verfilmung des Romans "Effi Briest" - Der Schritt vom Wege - von 1939, Regie Gustaf Gründgens, fanden teilweise auf Gut Zeesen bei Königs Wusterhausen, dem Landsitz des Ehepaares Gründgens-Hoppe, statt.
Die jugendliche Effi Briest (Marianne Hoppe) heiratet auf Wunsch ihrer Eltern den wesentlich älteren Baron von Instetten (Carl Ludwig Diehl). Doch das Leben an seiner Seite ist geprägt von Einsamkeit und konservativen Moralvorstellungen. Gegen diese verstößt sie endgültig, als sie eine Affäre mit Major von Crampas (Paul Hartmann) beginnt. In seiner Ehre verletzt, tötet von Instetten den Major im Duell. Nach der Scheidung zieht Effi sich auf das Gut ihrer Eltern (Käte Haack, Paul Bildt) zurück und stirbt kurz darauf.
... Für alle, die sich etwas anders auf den Film einstimmen möchten, startet um 14 Uhr eine 1,5 km Wanderung zum Drehort durch Zeesen. Wanderleiter Dr. Frithjof v. Rottkay startet am Cafe Konrad...

Dateien & Links

Veranstaltungsort

Dahmelandmuseum

Schlossplatz 7, 15711 Königs Wusterhausen
03375 293034
[E-Mail anzeigen]

Veranstalter

Heimat- und Museumsverein Königs Wusterhausen 1990 e.V.

Schlossplatz 7, 15711 Königs Wusterhausen
03375 293034
[E-Mail anzeigen]

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen