Vorschaubild
Vortrag / Lesung

Frank Goyke liest "Saat der Wut"

Beginn
Freitag, 01.03.2024 19:00 Uhr
Eintritt
5 €

Beschreibung

Am Gedenkstein für Sinti und Roma in Berlin-Marzahn wird die Leiche einer jungen Frau gefunden, ihr Körper und die Gedenkstätte sind mit roter Farbe beschmiert – und mit Hakenkreuzen. Schnell ist klar, dass es sich bei der Ermordeten um Marija Subotić handelt, eine Roma-Aktivistin und Politikerin der Linkspartei. Das Ermittlungsteam um Jasper Akkermann muss tief in politische und historische Hintergründe eintauchen, die Recherchen führen sie ins rechte Milieu …

Saat der Wut ist ein clever konstruierter Krimi, in dem der Erfolgsautor Frank Goyke gesellschaftspolitische Themen spannend verpackt.

Frank Goyke, geboren 1961 in Rostock, Studium der Theaterwissenschaften, danach im Verlagswesen und als Büroleiter eines Off-Theaters tätig. Seit 1997 freier Autor. Goyke war Mitbegründer der Reihen „Berlin Crime“ und „Historische Hansekrimis“. Als leidenschaftlicher Wanderer verfasste er diverse Wanderbücher.
Quelle: Jaron Verlag

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Königs Wusterhausen

Scheederstraße 1c, 15711 Königs Wusterhausen
03375 25600
[E-Mail anzeigen]

Ticketkassen

Stadtbibliothek Königs Wusterhausen

Stadtbibliothek Königs Wusterhausen

Scheederstraße 1c, 15711 Königs Wusterhausen
03375 25600
[E-Mail anzeigen]

Veranstalter

Stadtbibliothek

Scheederstraße 1c, 15711 Königs Wusterhausen
03375 25600
[E-Mail anzeigen]

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen