Vorschaubild
Vortrag / Lesung

KW-Detektive: 50 Jahre Flugzeugkatastrophe in Königs Wusterhausen

Beginn
Freitag, 12.08.2022 18:00 Uhr
Ende
Freitag, 12.08.2022 19:30 Uhr
Eintritt
kostenlos

Beschreibung

Am 14.August 1972 stürzt ein Passagierflugzeug der Interflug über Königs Wusterhausen ab. 156 Menschen sterben bei dem Flugzeugabsturz. Es ist noch heute die schwerste Flugzeugkatastrophe in Deutschland.
Claus Judeich hat die Untersuchungsakten studiert und berichtet darüber in einem Vortrag der KW-Detektive. Mehrere wichtige Zeitzeugen haben sich bereit erklärt, bei der Veranstaltung mitzuwirken. Jörn Lehweß-Litzmann war in der Untersuchungs-kommission, die die Unfallursache ermittelte. Ein weiterer Zeitzeuge ist Reinhard Kempa, der im Katastrophenschutz tätig war, und bei der Organisation der Flugzeugkatastrophe mitverantwortlich war. Ferner wird der ehemalige Feuerwehrmann Wolfgang Krüger seine Erlebnisse schildern. Er war einer der ersten, der an der Unfallstelle eintraf.
Die Veranstaltung findet am Freitag, den 12.August um 18.00 Uhr in der Stadtbibliothek in Königs Wusterhausen statt. Der Eintritt ist frei.

Dateien & Links

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Königs Wusterhausen

Scheederstraße 1c, 15711 Königs Wusterhausen
03375 25600
[E-Mail anzeigen]

Veranstalter

KW-Detektive

Ferdinand-Braun-Str. 1, 15711 Königs Wusterhausen
03375 9214590
[E-Mail anzeigen]

Ähnliche Veranstaltungen

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen