Vorschaubild
Kinder / Jugend
Sonstiges
Vortrag / Lesung

Vorlesewettbewerb 2022/23 der 6. Klassen

Beginn
Montag, 05.12.2022 14:30 Uhr
Eintritt
kostenlos

Beschreibung

Vorlesen und weiterkommen!
Vom Klassenzimmer bis nach Berlin. –
Über 600.000 Schüler*innen aus der sechsten Klasse sind jedes Jahr mit ihren Lieblingsbüchern dabei.

Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben. Der Wettbewerb wird von der Kultusministerkonferenz empfohlen. Rund 600.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich jedes Jahr. Mitmachen können alle sechsten Schulklassen. Wer gerne liest und Spaß an Büchern hat, ist eingeladen, sein Lieblingsbuch vorzustellen und eine kurze Passage daraus vorzulesen.

Der Vorlesewettbewerb wird seit 1959 jedes Jahr von der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und kulturellen Einrichtungen veranstaltet. 

Er startet jeweils im Oktober an den Schulen und verläuft über mehrere regionale und länderweite Etappen bis zum Bundesfinale im Juni.
Gefördert von
Stiftung und Soziales Sparda-Bank Baden-Württemberg
Sparda-Bank Hamburg eG
Sparda-Bank Hessen eG
Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München e.V.
Medienpartner
rbb
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Dateien & Links

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Wildau

Friedrich-Engels-Straße 78, 15745 Wildau
03375 500420
[E-Mail anzeigen]

Ticketkassen

Stadtbibliothek Wildau

Friedrich-Engels-Straße 78, 15745 Wildau
03375 - 500420
[E-Mail anzeigen]

Veranstalter

Grundschule Wildau

Fichtestraße 90, 15745 Wildau

Ähnliche Veranstaltungen

DetailsMi01.02.
DetailsSa11.02.
DetailsSo26.02.
DetailsDo02.03.

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen