Dahmelandmuseum-klein.jpg
Ausstellung

Fontane im Dahmeland - Ausstellung im Dahmelandmuseum KW

Beginn
Dienstag, 05.03.2019
Ende
Samstag, 18.01.2020
Eintritt
kostenlos

Beschreibung

Theodor Fontane besuchte während seiner Wanderungen auch unser heutiges Dahmeland und weilte 1862 in Königs Wusterhausen. Anschaulich schildert er diese Fahrten in den Kapiteln "An Bord der Sphinx" und "Eine Pfingsrfahrt in den Teltow" im Band Spreeland "Wanderungen durch die Mark Brandenburg".
Der Fontanekreis Zeuthen; regionale Sektion der Theodor-Fontane-Gesellschaft e.V., will im Rahmen einer Sonderausstellung diese Reisen und Erkundungen anhand von Karten, ausgewählten Texten und Bildern präsentieren.
Auch dem neugestalteten Fontanewanderweg wird in Abstimmung mit dem Tourismusverband Dahme-Seen e.V. ein gebührender Platz in der Ausstellung eingeräumt,.
Im Kontext zur Schau entstehen Schülerzeichnungen zum Thema „Im Dialog mit Fontane“, die im Bürgerhaus "Hanns Eisler" in KW gezeigt werden.
Begleitet wird die Ausstellung durch thematische Vorträge, Lesungen und Filmvorführungen.

Veranstaltungsort

Dahmelandmuseum

Schlossplatz 7, 15711 Königs Wusterhausen
03375 293034
[E-Mail anzeigen]

Veranstalter

Fontanekreis Zeuthen in der Theodor Fontane Gesellschaft e.V.

Lindenallee 1, 15738 Zeuthen
033762 93221
[E-Mail anzeigen]

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen