Vorschaubild
Sonstiges
Vortrag / Lesung

Meine erste 6,0 - Christine Stüber-Errath

Beginn
Freitag, 12.04.2024 18:00 Uhr
Eintritt
Platzkarten / Reservierung erforderlich.

Beschreibung

Christine Errath wurde 1974 Weltmeisterin. Am 8. März 2024 jährte sich dieser Erfolg zum 50. Mal. Grund genug, über die „verrückte Lebenskür“ zu plaudern. Christine erhielt als mehrfache DDR-Meisterin, Weltmeisterin, dreifache Europameisterin und Olympia-Medaillengewinnerin1976 allerdings nie die Höchstnote 6,0. So war ihr 60. Geburtstag am 29. Dezember 2016 sozusagen die erste 6-0 in ihrem Leben:
Sechs Lebensjahrzehnte gespickt mit beeindruckenden Siegen und schmerzhaften Niederlagen. In ihrer „Show zum Buch“ schildert Christine Stüber-Errath u.a. die Gründe für ihr Karriere-Ende mit erst 19 Jahren, spricht über turbulente Fernsehjahre als TV-Moderatorin, aber auch über ihre Teenagerliebe zu Frank Schöbel, die Zusammenarbeit mit Heinz Florian Oertel, Begegnungen mit Honecker und Mielke, sowie über einen Löwenangriff in der Zirkus-Manege.
In ihrer fröhlichen, lebhaften Art präsentiert Christine spannende Storys aus ihrer Karriere, die als DDR-Sportlerin, aber auch nach der Wende als Fernseh-Moderatorin, Buch-Autorin und Mitwirkende im Kinofilm „Die Anfängerin“ ausgesprochen erfolgreich verlief.
Besondere Höhepunkte der Show sind kleine historische Filmeinspiele und es gibt die Gelegenheit, mit den Eislaufkleidern und Schlittschuhen aus dem Jahr 1976 „in Berührung zu kommen“.
"Meine erste 6,0" – Die Show zum Buch begeistert nicht nur ihre Fans, sondern Alle, die bereit sind, sich mit Christine auf eine, spannende, unterhaltsame und unvergessliche Reise zu begeben, die Erinnerungen weckt, aber auch unter Beweis stellt, dass wir alle im „Jetzt“ und „Heute“ leben.
Seit 2006 lebt die erfolgreichste Berliner Eiskunstläuferin in Wildau. Die Liebe war der Grund, denn sie ist mit Dr. Paul Stüber verheiratet, der als Kieferorthopäde schon die Kinder von Christine behandelt hat. Auch diese besondere „Liebes-Geschichte“ spielt eine Rolle am 8. März, wenn die quirlige Berlinerin uns allen einen tiefen Blick in ihre Seele gestattet.
Dass sie von ihrem jugendlichen Esprit mit 67 Jahren nichts verloren hat, wird Christine Stüber-Errath bei ihrer „Buch-Show“ am 12. April unter Beweis stellen.

Dateien & Links

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Wildau

Friedrich-Engels-Straße 78, 15745 Wildau
03375 500420
[E-Mail anzeigen]

Ticketkassen

Stadtbibliothek Wildau

Friedrich-Engels-Straße 78, 15745 Wildau
03375 - 500420
[E-Mail anzeigen]

Veranstalter

Stadtbibliothek Wildau

Friedrich-Engels-Straße 78, 15745 Wildau
03375 500420
[E-Mail anzeigen]

Ähnliche Veranstaltungen

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen