Zeuthen
Wald. Wasser. Leben.

Geschichte

Zeuthen ist eine Gemeinde im Land Brandenburg, südöstlich von Berlin. Sie liegt am östlichen Rande des Teltow, einer eiszeitlichen Ablagerungsplatte, und erstreckt sich ca. fünf Kilometer entlang des Zeuthener Sees, der von der Dahme - früher Wendische Spree genannt - durchflossen wird.

Die Geschichte Zeuthens ist eigentlich die Geschichte dreier Orte: Miersdorf, Zeuthen und Gersdorf. Alle drei werden im Landbuch Kaiser Karls IV.(1375) beschrieben. Das Datum 10. Februar 1317 ist die erste schriftliche Erwähnung für das Zeuthener Territorium. Gersdorf oder Gerhardsdorf ist letztmalig 1860 erwähnt und da schon als Försterei Wüstemark.

Miersdorf wurde im Jahre 1957 mit Zeuthen zusammengelegt und bildet unter dem Namen Zeuthen eine Gemeinde.

Heute

Zeuthen, das ist Wasser, Wald und Leben. Die grüne Vorstadtoase bietet ein hohes Maß an Lebensqualität. Die Verbindung von unberührter Natur und Idylle mit einem intakten Gemeinwesen und einer sich ständig weiterentwickelnden sozialen Infrastruktur für Jung und Alt zeichnet Zeuthen besonders aus. Jeder der dem stressigen Alltag entfliehen möchte, die Natur, das Wasser und die Ruhe liebt, wird sich in der Gemeinde Zeuthen wohlfühlen.

Kultur & Freizeit

Zeuthen gilt als Mekka des Wassersports. Der Zeuthener See mit seinen vielfältigen Freizeitmöglichkeiten sowie der kleinere Miersdorfer See sind bei den 10 700 Einwohnern wie den zahlreichen Gästen aus nah und fern gleichermaßen beliebt.

Für Aktivitäten wie Wandern, Rad fahren und Reiten ist Zeuthen gut gerüstet. Im Umland prägen weitere Seen und ausgedehnte Wälder und Wiesen das Landschaftsbild.

Vielseitige Veranstaltungen laden zu Kurzweil ein. Lesungen, Konzerte, Theateraufführungen für Kinder und Erwachsene - es gibt in Zeuthen viele kulturelle Schätze zu entdecken. Kulturinteressierte kommen hier auf ihre Kosten. Traditionelle Veranstaltungen wie u. a. "Klassik populär", der Weihnachtsmarkt, das Fischerfest, die Veranstaltungen der örtlichen Vereine und Einrichtungen prägen das kulturelle Leben in Zeuthen.

Die Gemeinde Zeuthen verfügt sowohl über ausgezeichnetete Bildungsangebote als auch über  eine gut ausgebaute Infrastruktur. Bildung und Soziales ist Grundlage jedes guten Gemeindelebens. Zeuthen ist einer der wenigen Orte in Brandenburg mit steigenden Anwohnerzahlen.

Linksammlung

Informieren

Teilen & Empfehlen